Jugend trainiert für Olympia: Tischtennis

02. Jul 2020

Jugend Trainiert Tischtennis

Auf Kreisebene erreichte unsere Tischtennis-Schülermannschaft (bestehend aus Mohammed Al Areqi, Lukas Aßfalg, Philipp Aßfalg und Tobias Renz) gegen das Ulmer Schubart-Gymnasium durch einen souveränen Sieg das Finale des Regierungspräsidiums Tübingen. Dort musste sich das Team der ersten großen Herausforderung stellen: Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und das starke Aufspielen unserer Leistungsträger Philipp und Lukas wurde kein Spiel verloren und die Mannschaft konnte sich für das Landesfinale am 11. März 2020 in Heilbronn qualifizieren.

Im Landesfinale gab es dann einen enormen Leistungssprung: Unsere Schüler konnten zwar zunächst gut mithalten, hatten dann aber gegen die besten Tischtennisspieler Süddeutschlands doch das Nachsehen. 

Trotzdem ein hervorragendes Ergebnis für die vier Jungs! Wir gratulieren Philipp, Mohamed, Lukas und Tobias (im Bild von links nach rechts zu sehen) und freuen uns über diesen Erfolg!

M. Herwarth (Jugend trainert für Olympia: Tischtennis) & A. Göbel (Koordination Wettbewerbe)