Wolkenkuckucksheim und Luftakrobatik

13. Aug 2020

Schülerinnen und Schüler des AEG zeigen Arbeiten anlässlich des Berblinger-Jahres

Flyer
Kunstausstellung

Der Kunstverein Ulm lädt neben nationalen und regionalen Größen der Kunstwelt auch regional angesehene Kunstschaffende ein, die in den historischen Räumlichkeiten des Vereins ihre Arbeiten zeigen dürfen.
 
Eine besondere Ehre und eine ungewöhnliche Kooperation anlässlich des Berblinger-Jahres der Stadt Ulm ergab sich nun für Schülerinnen und Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums: Sie können sich im exklusiven Schuhhaussaal direkt hinter dem Ulmer Münster in einer fulminanten Ausstellung präsentieren.
 
Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit verschiedenen Aspekten des Lebens und Wirkens des berühmten Erfinders, Tüftlers, genialen Handwerkers und Freigeistes Berblinger im Rahmen des Kunstunterrichts beschäftigt. Heraus kamen sehr unterschiedliche, nachdenkliche, fröhliche, berührende, kraftvolle und imaginative Arbeiten in unterschiedlichen Techniken. Alle Arbeiten entstanden im Kunstunterricht bei Frau S. Worms und Herrn C. Greifendorf.
 
Der Eintritt ist kostenlos, offen ist die Ausstellung in der Kramgasse 4 vom 15. bis 30. August zu den gewohnten Öffnungszeiten des Kunstvereins: Mittwoch bis Freitag 14 bis 18 Uhr und Samstag/Sonntag 11 bis 17 Uhr
 
weitere Informationen: www.kunstverein-ulm.de