Die Narren sind los

22. Nov 2021

Aktuelles

Fasching

Es ist nun wieder so weit, die fünfte und bunteste Jahreszeit beginnt und wurde nun auch in Ulm willkommen geheißen. Am 11.11.2021 um 11:11 Uhr hat die Karnevalsgilde des Kuhbergvereins mit Präsident Michael Lambacher und dem diesjährigem Spatzenpaar Tobias I. und Nicole I. das Rathaus unsicher gemacht. Obwohl wegen Corona der Kuhbergverein nur in Teilen kommen konnte, ließ es sich Oberbürgermeister Gunther Czisch nicht nehmen, den Verein - wie jedes Jahr - zu begrüßen und selbst Faschingsstimmung zu verbreiten.

Nachdem die Kinderspätzlesgarde und die Tanzmariechen ihre Tänze stolz präsentieren durften, wurde mit ein paar Stimmungsliedern wirklich das komplette Rathaus in den Fasching befördert. Der Vormittag klang dann mit Getränken, Butterbrezeln sowie netten Gesprächen aus.

Auch wenn damit der Fasching begonnen hat, startet die fünfte Jahreszeit auch für den Kuhbergverein erst so richtig im Februar, wenn die großen Eigenveranstaltungen, Karnevalsumzüge und Auftritte losgehen.

Bis dahin können die Garden und Gremien noch ordentlich üben und vorbereiten, damit sie Anfang des Jahres richtig durchstarten können.

Auf den Beginn des Faschings 2021/22 drei kräftige KU-LAU!

Sophia Kögel